Vita

Anne Reinéry

lebt mit ihren Lieben seit einigen Jahren in Frankreich und hat dabei die Franzosen genau unter die Lupe genommen. 

In ihrem Leben hat sie schon viel ausprobiert. Sie studierte Sinologie, anschliessend jonglierte sie als Controllerin mit Zahlen. Desweiteren hat sie auch schon als Übersetzerin, Haushälterin, Taxifahrerin, Fremdenführerin, Krisenmanagerin und Primatenpflegerin gearbeitet. 

Sie schreibt am liebsten Krimis, weil sie neugierig ist und nichts so spannend findet wie ihre Mitmenschen. Aber sie amüsiert sich auch gerne mit heiteren Kindererzählungen.

Wenn sie nicht schreibt, überlegt sie sich, wie sie etwas beschreiben könnte. Hat sie Pech im Leben, ist das nicht schlimm - wenn es zumindest eine gute Geschichte hergibt.